Das Alemannische ist keinesfalls eine in sich homogene Sprache. Die Unterschiede sind schon im südwestdeutschen Gebiet groß, in einer Region, zu der der gesamte Schwarzwald gehört, dazu im Westen das Hanauerland, die Ortenau, der Breisgau und das Markgräflerland, im Süden Dinkelberg, Hotzenwald und Klettgau, sowie im Osten die Baar, das Hegau und am Bodensee Höri, Bodanrück und Linzgau.

In mehreren Dialektserien, die ich für die Badische Zeitung und die Badische Bauern Zeitung geschrieben habe, bin ich auf diese Unterschiede im Wortschatz, z. T. auch in der Wortverwendung eingegangen. Daneben habe ich, wo es ging, versucht, Licht ins etymologische Dunkel zu bringen und Zusammenhänge herzustellen.

Lesen Sie selbst, wie interessant die Sprache unserer Region ist. 

Die einen kiddere, die anderen giggele - Vom Kichern
Wischen, schweifen, fegen - nur sauber muss es sein - Mit dem Besen kehren
Von gebackenen Flohherzchen und gebratenen Heringsseelen - Redewendungen als abschlägige Antworten auf Kinderfragen
Die sprachliche Vielfalt eines alltäglichen Gegenstands - Der Korb mit zwei Henkeln
Wer nichts zu lachen hat, darf hüüle, blääre oder briele - Vom Weinen
Vom Kauern, Gleiten, Schleifen und Schliddern - Auf dem Eis schlittern
Wer kommt aus Nimburg, wer aus Guebwiller? - Neckereien mit Ortsnamen
Auf ein dünnes Brötle gehört ein dickes Müsle - Die Marmelade
Seicher oder Schisser: Der Löwenzahn hat's schwer - Der Löwenzahn
Kleines Kind kleines Kreuz, großes Kind großes Kreuz - Redewendungen zu Kindern
Herdepfel oder Grumbiire - schmecken tun sie beide - Die Kartoffel
Wer Vaters Gosche Schnurre nennt, hält sein Muul - Bezeichnungen für den Mund
Die einen schelte gern, die anderen schimpfe lieber - Vom Schimpfen
Jeder Heilige hatte seine Zuständigkeit - Bauernregeln im Alemannischen
Pfetze kann weh tun, es kann aber auch ein Genuss sein - Vom Kneifen
Dem Drümmelmaa wird so schnell nicht schwindlig - Der Tanzknopf
Wenn de Günkel Günkel trinkt, ziägt's em 's Hem in de Hose zämme - Redewendungen zu schlechtem Wein und Most
Schludde heißt an der Wiese Chutz - Bezeichnungen für eine nachlässig gekleidete Frau (Umfrageergebnis)
Der Ganggo ist keine Eintagsfliege - Bezeichnungen für einen gutmütigen, anstelligen Kerl (Umfrageergebnis)
Ein Spruch vor allem für die verpassten Gelegenheiten - Redewendungen zu verpassten Gelegenheiten
© www.scheer-nahor.de - Friedel Scheer-Nahor